Neue Hörbücher für die Ferienzeit

  • Im Jumbo Verlag sind zwei neue Hörbücher für Jugendliche erschienen
  • In Rezensionen

Für die Sommerzeit und nicht zuletzt die längere Fahrt in den Urlaub sind immer wieder neue Hörbücher gefragt, die den Kids Abwechslung und Hörgenuss verschaffen. Mit zwei neuen Jumbo-Titeln gelingt das ausgezeichnet.

Da ist zunächst der "Ohrenbär. Die schönsten Sportgeschichten" (Hörbuch-CD ISBN 978-3-8337-4877-6 € 11,- und Hörbuch-Download ISBN 978-3-8337-4878-3 € 8,99, Gesamtspielzeit: ca. 90 Minuten) Interpret/innen: Katharina Thalbach, Udo Schenk, Andreas Fröhlich, Antje von der Ahe, illustriert von Dagmar Henze.
Auf die Plätze, fertig, los! Wie kann ich mit meinem Team den großen Wettbewerb gewinnen? Welche Sportart ist die richtige für mich? Und was kann ich tun, wenn Papa nur Fußball im Kopf hat? Das HörErlebnis mit zehn Geschichten rund um das Thema Sport beantwortet diese und weitere Fragen humorvoll und spielerisch und begleitet Kinder und ihre Eltern durch alltägliche und besondere Sportereignisse. Von Abenteuern rund um die verschiedensten Sportarten, die nicht nur Spaß, sondern auch neue Freundschaften bringen. Das Hörbuch für Kinder ab fünf Jahren von und mit Andreas Fröhlich, Katharina Thalbach, Gudrun Mebs, Hubert Schirneck u. v. a. dreht sich um Wettrennen, Elfmeterschießen, Schwimmen, Reiten und mehr und passt damit perfekt zur Fußball-EM und zu Olympia. Diese Produktion ist eine Kooperation vom JUMBO Verlag und dem rbb.

 


Katharina Thalbach, geboren 1954 in Berlin, hat bis heute fast alle bedeutenden Theaterrollen gespielt. Das Publikum kennt sie auch aus zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen wie aus Leander Haußmanns Sonnenallee. Seit den 1990er Jahren führt Katharina Thalbach außerdem Regie. Thalbach erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter 1987 den Bundesfilmpreis in Gold, 2013 den Sonderpreis für das Lebenswerk des Deutschen Hörbuchpreises, 2015 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse und 2016 den Jacob-Grimm-Preis, den Kulturpreis Deutsche Sprache.
Udo Schenk, 1953 in Wittenberge geboren, ist Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher. Er absolvierte ein Schauspielstudium an der Theaterhochschule Leipzig und war als Theaterschauspieler in Berlin und Köln zu sehen. Udo Schenk ist u. a. als deutsche Synchronstimme von Ralph Fiennes, Ray Liotta und Kevin Bacon bekannt sowie aus Funk und Fernsehen. Neben seinen Fernsehrollen in Donna Leon, In aller Freundschaft und dem Tatort ist er zudem in zahlreichen Hörbuchproduktionen, Dokumentationen und Computerspielen zu hören.
Andreas Fröhlich, 1965 in West-Berlin geboren, ist Synchron-, Hörspiel- und Hörbuchsprecher. Seine wohl bekannteste Rolle ist die des Bob Andrews - zuständig für Recherchen und Archiv bei den Drei ???. Gemeinsam gestalteten die drei Detektive 2010 das weltgrößte Live-Hörspiel, als sie 15.000 Zuschauer in die Berliner Waldbühne lockten. In Peter Jacksons Filmtrilogie Der Herr der Ringe synchronisierte er Gollum. Seine verschiedenen Arbeiten wurden mit Gold- und Platinschallplatten, Deutschen Hörbuchpreisen und zahlreichen weiteren Auszeichnungen prämiert.

 

Mit den Nordseedetektiven in die Ferienzeit starten: Brandgefährlich! – Der neue 12. Band als Buch und Hörbuch aus dem Hause JUMBO gibt es ab dem 12. Juni 2024 im Handel.
"Bettina Göschl, Klaus-Peter Wolf: Die Nordseedetektive. Brandgefährlich!", interpretiert von Uve Teschner, illustriert von Franziska Harvey (CD ISBN 978-3-8337-4768-7 • € 12,00 UVP
Hörbuch-Download ISBN 978-3-8337-4767-0 € 9,99, Gesamtspielzeit ca. 90 Minuten).
Ein brenzliger Fall: In Ostfriesland treibt seit Wochen ein Brandstifter sein Unwesen. Eine Serie von Feuern verunsichert die Menschen an der Küste. Nicht nur ein Lagerschuppen und eine Fischbude werden angesteckt, sondern auch eine kleine Pension und sogar eine Grundschule. Lange tappt die Polizei im Dunkeln, doch als sie die Gangster Lang und Finger
auf dem Dach einer brennenden Käserei erwischt, werden die beiden sofort verdächtigt. Doch die Nordseedetektive Emma und Lukas machen es sich nicht so einfach und nehmen ihre eigenen Ermittlungen auf. Emma und Lukas auf den Spuren des Brandstifters: In Die Nordseedetektive. Brandgefährlich! gibt es endlich wieder Neues vom Bestseller-Duo aus
Ostfriesland. Das Hörbuch für Kinder ab acht Jahren wird spannend von Uve Teschner gesprochen. Über 300.000 Bücher und Hörbücher der Reihe wurden bereits verkauft.
Die gleichnamige Buchausgabe erscheint ebenfalls bei JUMBO.
Bettina Göschl ist mit ihren Kinderliedern aus der KiKA-Sendung SingAlarm bekannt. Mit Ostfriesenblues und Ostfriesentango begleitet sie Klaus-Peter Wolfs Krimiwelt auch für Erwachsene musikalisch. Sie hat zahlreiche Kinderbücher veröffentlicht, und ihre Drehbücher für das Kinderfernsehen sind preisgekrönt. Zuletzt ist das Bilderbuch Paffi. Ein kleiner Drache und das Kätzchen bei JUMBO erschienen.
Klaus-Peter Wolf lebt als freier Schriftsteller in Norden, Ostfriesland, und zählt zu den erfolgreichsten deutschen Autoren. Seine Bücher wurden in sechsundzwanzig Sprachen übersetzt und stehen regelmäßig auf Platz 1 der Bestsellerlisten. Neben seinen Ostfriesenkrimis, die in prominenter Besetzung für das ZDF verfilmt werden, sorgten viele
seiner Drehbücher beim Tatort und Polizeiruf 110 für beste Einschaltquoten. Für seine Werke wurde Klaus-Peter Wolf bereits auf drei Kontinenten mit zahlreichen Literatur- und Filmpreisen ausgezeichnet. Er ist Mitglied des PEN-Zentrums Deutschland.
Uve Teschner ist einer der profiliertesten Hörbuchsprecher. Ob Thriller oder Sachbuch, Krimi oder Kinderbuch, zeitgenössische oder klassische Belletristik - aktuell sind es ca. 200 Hörbücher, die er in den vergangenen Jahren gesprochen hat. Ebenso sind Hörspiele, live oder im Studio, sowie Lesungen Bestandteil seiner Arbeit. Auch in Werbekampagnen oder in synchronisierten Fassungen von TV-Serien und Kinofilmen ist seine Stimme zu hören. Seine Interpretation von Horowitz' Der Fall Moriarty wurde u. a. vom BÜCHERmagazin mit dem Prädikat "Grandios" ausgezeichnet. Uve Teschner ist mit Ich verliebe mich so leicht (GOYALiT) für den Deutschen Hörbuchpreis 2023 in der Kategorie "Bester Interpret" nominiert. www.jumboverlag.de