RDA mit neuem Logo

  • Für den RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V. ist 2019 das Jahr der Erneuerung. Es beginnt mit einem neuen Logo.
  • In News

Bewährtes soll bewahrt und neue Wege beschritten werden.

Auf das Wesentliche fokussiert, digitaler und direkter in der Kommunikation und dabei die Bedürfnisse seiner Mitglieder aus den drei Mitgliedersäulen stets fest im Blick: Das sind die verbandlichen Ziele, die der RDA in diesem Jahr dynamisch angehen wird. Das überarbeitete Logo repräsentiert diese Veränderung als sichtbares Zeichen nach innen und außen.
Das neue Logo besteht wie bisher aus den 3 Buchstaben „RDA“ mit dem Zusatz „Internationaler Bustouristik Verband“. Die Farbgestaltung interpretiert die traditionellen Verbandsfarben des RDA, blau und grün, leuchtender und vielfältiger. Auf die Darstellung des Globus wurde verzichtet. Die drei Farben der Buchstaben RDA symbolisieren mit dem Hellblau, das an Himmel und Meer erinnert, den Tourismus. Das leuchtende Grün symbolisiert die Umwelt, der dunkelblaue Farbton den Verkehr und die Infrastruktur.

„Das neue Logo steht aber auch für den erfolgreichen Dreiklang aus Reiseveranstaltern, Tourismusorganisationen sowie den Hotel- und Gaststättenbetrieben“, betont RDA Präsident Benedikt Esser. „Keiner der Buchstaben stünde aufrecht, ließe man eine der drei Farben wegfallen. Das hat für uns große Symbolkraft und beschreibt das enge und vertrauensvolle Zusammenwirken der Mitglieder in unserem Verband.“
„Das, was sich bewährt hat, gilt es zu bewahren. Das sind seit 68 Jahren die drei Buchstaben und unsere traditionellen Hausfarben. Wir verzichten ganz bewusst auf den Globus, um unseren optischen Markenkern deutlicher herauszustellen.“

Der RDA Internationaler Bustouristik Verband e.V. mit Sitz in Köln wurde 1951 gegründet. Der Verband hat rund 3.000 direkte und korporative Mitglieder. Als führender internationaler Fachverband für die Bus- und Gruppentouristik in Europa engagiert sich der RDA für bessere Rahmenbedingungen der gesamten Branche.
Die hundertprozentige Tochtergesellschaft RDA Expo GmbH veranstaltet zweimal im Jahr die RDA Group Travel Expo. Das ist die führende Reisemesse der Bus- und Gruppentouristik. In Friedrichshafen und in Köln treffen rund 5.000 Fachbesucher auf 950 internationale Aussteller. Die Ausstellungsfläche für Produkte und Dienstleistungen aus der Gruppen- und Busreisebranche beträgt 28.000 m². www.rda.de

Fotos: Copyright RDA