"Irische Grenzgänge"

  • Ein Foto- und Meditationsbuch zu Brexit oder Bremain
  • In News

Der Austritt Großbritanniens aus der EU steht bevor und wirft Fragen auf zur irisch-nordirischen Grenze.

Brexit: Die Befürchtungen sind bei vielen in der Republik Irland und in Nordirland greifbar, dass der Brexit alte Wunden aufreißt und die Grenze wieder trennen könnte. Auch nach über 20 Jahren Friedensprozess sind die Erinnerungen an die „troubles“ noch lebendig. Als Vorbild für eine gemeinsame, Grenzen überwindende Zukunft kann das irische Rugby-Union-Team „Men in Green“ dienen, das aus Spielern aus Nordirland und der Republik Irland gebildet wird und die gemeinsam auf der Rugby-Weltmeisterschaft 2019 in Japan sich bis ins Viertelfinale vorgekämpft hatten. Auch wenn die „All Blacks“ dann Endstation waren. Dieser Foto-Band bietet auf 24 Seiten Bilder, Texte und Gedanken, die entlang der irisch-nordirischen Grenze entstanden sind und die zum Nachdenken anregen sollen: Bremain.

 

 

Das Buch ist für 16,90 €  über info@prberghoff.de beziehbar.