Grimm Touristik Wetzlar auf der Group Travel Expo in Friedrichshafen

  • Kreuzfahrten und Events mit starker Nachfrage
  • In News

Grimm Touristik Wetzlar war auf der RDA Group Travel Expo 2019 in Friedrichshafen mit einem Stand vertreten und freut sich besonders über das große Interesse der Bus- und Gruppenreiseveranstalter und selbstveranstaltenden Reisebüros an dem neuen GTW-Hochsee- und Flusskreuzfahrtenprogramm 2020/2021.

Es gab auch eine starke Nachfrage zu den eigenveranstalteten exklusiven GTW-Events im Kulturbereich sowie zu den neuen Reiseiden für Winter-, Festtags- und Silvesterreisen.
Geschäftsführer Uwe Schneider zieht ein erstes Fazit zur Group Travel Expo am Bodensee: „Wir halten den Messe-Termin im April für sehr gut, erachten aber die exponierte Lage von Friedrichshafen als problematisch, da zu wenige Unternehmen die Mühe auf sich nehmen, an den Bodensee zu reisen. Insgesamt  gab es quantitativ zu wenige Besucher, jedoch qualitativ gesehen sehr gute, konkrete Gespräche. Die GTW verzeichnete eine höhere Anfrageanzahl als im Vorjahr, in diesem Bereich war die Group Travel Expo in Friedrichshafen also besser als erwartet.“ Weitere Informationen unter www.grimm-touristik.de